Eiffelturm 1. Etage

Eiffelturm 1. Etage – Tickets, Zugang zum Aufzug und zur Treppe, Sehenswürdigkeiten

Eiffelturm-Tickets mit Zugang zur 1. Etage

2. Ebene des Eiffelturms: Tour + optionale Seine-Fahrt

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std. - 2 Std. 30 Min.
Audioguide
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Eiffelturmspitze: Tour und optionale Seine-Fahrt

Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std. 30 Min. - 3 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Eiffelturm-Tickets: Aufstieg zu Fuß

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
1 Std. 30 Min. - 2 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Die erste Etage des Eiffelturms

Der Eiffelturm ist mit seinen 330 Metern Höhe eines der bekanntesten Denkmäler nicht nur in Paris, sondern auch weltweit. Er ist ein Symbol Frankreichs und wahrscheinlich die erste Touristenattraktion, an die man denkt, wenn man an die Stadt der Liebe denkt. Die ikonische Stahlkonstruktion ist in vier Abschnitte unterteilt, die Esplanade, die erste Etage, die zweite Etage und die Spitze. Wir verraten Ihnen alles über die Eiffelturm 1. Etage!

Die Eiffelturm 1. Etage entdecken

Eiffelturm 1. Etage

Die Eiffelturm 1. Etage entdecken

Sie können die erste Etage des Eiffelturms über die Treppe oder den Aufzug erreichen.

Eiffelturm erste Etage
Eiffelturm 1. Etage

Die Highlights der Eiffelturm 1. Etage

Eiffelturm erste Etage

Das Glasboden

Die erste Etage verfügt über einen Glasboden, der einen unvergleichlichen Blick auf die Esplanade unter dem Turm bietet. Der transparente Boden wurde im Rahmen einer groß angelegten Renovierung des Turms im Jahr 2014 anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der legendären Eisernen Lady eingebaut und ist eines der Highlights des Eiffelturms.

Eiffelturm 1. Etage

Die Wendeltreppe

Werfen Sie einen Blick auf die Wendeltreppe, die ursprünglich gebaut wurde, um die zweite Etage des Eiffelturms mit der Spitze zu verbinden. Chefingenieur Gustave Eiffel nutzte sie, um sein Büro auf der Spitze der Stahlkonstruktion zu erreichen. Mehrere Teile der Treppe wurden versteigert, nachdem sie verfallen war und 1983 abgerissen wurde. Eines der Stücke ist jedoch in der ersten Etage für die Öffentlichkeit ausgestellt.

Eiffelturm erste Etage
Eiffelturm erste Etage

Ferrie-Pavilon

Sehen Sie sich im Ferrie-Pavillon das Cineiffel an. Dabei handelt es sich um ein immersives Kino, das mit sieben Projektoren auf drei Wände projiziert wird. In diesem Bereich befindet sich auch der größte Souvenirshop des Eiffelturms, in dem Sie Souvenirs, Bücher, Spiele, Parfüms und andere in Frankreich hergestellte Produkte kaufen können. Der Pavillon bietet auch ein Buffet für den kleinen Hunger.

Eiffelturm erste Etage

Die Terrasse

Auf der nach Süden ausgerichteten Terrasse können Sie bestens den Tag ausklingen lassen. Mit einer Bar, Spielmöglichkeiten für Kinder, einer unvergleichlichen Aussicht, Imbissbuden, Springbrunnen und Bänken ist die Terrasse der perfekte Ort, um nach einer anstrengenden Tour zu entspannen.

Einrichtungen auf der Eiffelturm 1. Etage

Eiffelturm 1. Etage

In der ersten Etage des Eiffelturms gibt es mehrere Einrichtungen, die Sie bei Ihrem Besuch nutzen können.

Gönnen Sie sich ein köstliches Mittag- oder Abendessen in der Madame Brasserie, dem neuesten Feinschmecker-Restaurant des Turms.

Es gibt eine Terrasse mit Imbissbuden, auf der Sie sich nach Ihrer Besichtigung mit Snacks und einem Getränk entspannen können.

Außerdem können Sie im größten Souvenirshop des Turms Souvenirs, Geschenke und andere Waren kaufen.

Es gibt einen Spielbereich für Kinder sowie Toiletten und Wickelmöglichkeiten.

Besuchstipps

  • Buchen Sie Ihre Tickets für den Eiffelturm online und im Voraus, da die Wartezeiten in der Hochsaison über 3 Stunden betragen können. 
  • Wir empfehlen, abends in der Madame Brasserie essen zu gehen. Dort können Sie zeitgenössische Küche bei einem einzigartigen Panoramablick auf die Stadt genießen.
  • Es gibt keine Schließfächer, daher sollten Sie kein schweres Gepäck mitnehmen.
  • Wenn Sie mit kleinen Kindern oder Babys unterwegs sind, sollten Sie den Aufzug nehmen.
  • Reservieren Sie einen Tisch im Restaurant im Voraus.
  • Verpassen Sie nicht die Aktion Folge Gus, wenn Sie den Turm mit Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren besuchen. Dabei handelt es sich um ein pädagogisches Spiel, das den Kindern die Geschichte des Turms anhand von lustigen Fakten und Aktivitäten näher bringt. 
  • Wir empfehlen, die erste Etage auf dem Weg nach unten zu besuchen, wenn Sie lange Warteschlangen vermeiden möchten.

Häufig gestellte Fragen: Eiffelturm 1. Etage

Wie viele Treppenstufen sind es bis zur Eiffelturm 1. Etage?

Um den ersten Stock des Eiffelturms zu erreichen, müssen Sie 328 Stufen hinaufsteigen.

Wie hoch ist die Eiffelturm 1. Etage?

Die erste Etage des Eiffelturms liegt in 57 m Höhe.

Gibt es Schnelleinlass-Tickets für die Eiffelturm 1. Etage?

Ja, Sie können Schnelleinlass-Tickets kaufen, um in den ersten Stock des Eiffelturms zu gelangen. Tickets für die Eiffelturm 1. Etage können Sie hier online buchen.

Wie gelangt man auf die Eiffelturm 1. Etage?

Sie können entweder die Treppe oder den Aufzug in die erste Etage des Eiffelturms nehmen.

Kann man von der Eiffelturm 1. Etage die Spitze erreichen?

Nein, von der ersten Etage gelangen Sie nicht bis zur Spitze. Die Spitze des Turms ist nur über die Aufzüge in der zweiten Etage erreichbar.

Kann man auf der Eiffelturm 1. Etage essen gehen?

In der Madame Brasserie, einem der zwei Feinschmecker-Restaurants des Eiffelturms, können Sie moderne Küche genießen. Außerdem gibt es auf der ersten Etage mehrere Imbissbuden und ein Buffet.

Was gibt es auf der Eiffelturm 1. Etage zu sehen?

Sie können in der Madame Brasserie essen gehen, durch den Glasboden einen herrlichen Blick auf die Esplanade genießen, die historische Wendeltreppe bewundern, das Buffet entdecken oder auf der Terrasse entspannen. Sie können außerdem die Kinoprojektion Cineiffel im Ferrie-Pavillon erleben oder im größten Souvenirshop des Turms Andenken an Ihrem Besuch kaufen. Wenn Sie den Eiffelturm mit Kindern besuchen, empfehlen wir die Aktion Folge Gus.

Sollte man die Treppe oder den Aufzug in die erste Etage des Eiffelturms nehmen?

Wir empfehlen, die Treppe in die erste Etage zu nehmen. Zum einen ist die Warteschlange für den Aufzug ziemlich lang. Es kann sein, dass Sie 2 bis 3 Stunden warten müssen, bis Sie an der Reihe sind. Zum anderen bietet die Treppe ein einzigartiges Erlebnis und eine beeindruckende Aussicht auf die Pariser Skyline.